keine MX aber Sumo

Egal ob Kartbahn, Verkehrsübungsplatz oder einfach die offene Straße. Hier kommen alle Insider-Tipps zum Wemsen rein !

keine MX aber Sumo

Beitragvon Zetixzehner » Mittwoch, 22. April 2015, 13:26:20

war hier schon jemand unterwegs, vllt. die Herren aus dem Schwabenländle?

http://www.mckt.de/?seite=supermoto

Bei Zetixzehner hat sich 1 Benutzer für diesen Beitrag bedankt:
ValeRossi
Benutzeravatar
Zetixzehner
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 15
Registriert: Freitag, 17. April 2015, 15:42:57
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagungen: 2 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon ValeRossi » Mittwoch, 22. April 2015, 17:03:55

Nein leider noch nicht... Wusste garnicht dass es den hier gibt :lol:
Muss man denn Mitglied sein um an dem Training teilnehmen zu können? weißt du das eventuell? Woher kommst du denn genau aus Stuttgart?
Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Benutzeravatar
ValeRossi
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 250
Registriert: Mittwoch, 18. Februar 2015, 15:01:53
Hat sich bedankt: 8 mal
Danksagungen: 31 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon Zetixzehner » Donnerstag, 23. April 2015, 06:44:17

geht glaub beides, aber einmal fahren und Jahresmitgliedsbeitrag ist so weit ich das verstanden habe ziemlich identisch :lol:
Ein Bekannter von mir ist da Mitglied, muss ihn mal anhauen wie das läuft.

Wohne im Stuttgarter Osten
Benutzeravatar
Zetixzehner
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 15
Registriert: Freitag, 17. April 2015, 15:42:57
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagungen: 2 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon ValeRossi » Donnerstag, 23. April 2015, 09:38:07

Cool ich befinde mich im Stuttgarter Norden :lol:
Ja fragst den mal wie das so abläuft. Sobald du eine hast, können wir uns das ja mal gemeinsam ansehen <Daumen Hoch>
Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Benutzeravatar
ValeRossi
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 250
Registriert: Mittwoch, 18. Februar 2015, 15:01:53
Hat sich bedankt: 8 mal
Danksagungen: 31 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon Lokutus » Sonntag, 09. August 2015, 18:53:00

Moin Geichgesinnte,

ich bin neu hier, lese aber seit ein paar Tagen mit. :geek:

Eigentlich war es ne Schnapsidee aber inzwischen bin ich recht verschossen in die gute SXV und bin aktiv dabei mir eine, nicht zu teuere, zu suchen.

Wenn ich mir so einen Brenner hole wüsste ich allerdings schon ganz gern wo ich das Teil von der Leine lassen kann ohne mich, Mitmenschen und/oder Führerschein zu riskieren.

Ich bin im Raum Saarbrücken unterwegs und wüsste gern ob jemand eine Anlage kennt.


Ciao Kevin

p.s. Ich melde mich sicher noch das eine oder andere mal. ;)
Benutzeravatar
Lokutus
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 68
Registriert: Freitag, 07. August 2015, 23:25:49
Hat sich bedankt: 4 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon Lokutus » Mittwoch, 12. August 2015, 22:01:35

Benutzeravatar
Lokutus
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 68
Registriert: Freitag, 07. August 2015, 23:25:49
Hat sich bedankt: 4 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon ValeRossi » Donnerstag, 13. August 2015, 09:42:10

Herzlich Willkommen Kevin <Hallo>

Ich hoffe dir gefällt es hier bisher soweit. Hast du denn schon eine SXV konkret ins Auge gefasst?
Falls ja, stehen wir dir bei Fragen gerne zur Verfügung.

Gut zu wissen, dass es eine Liste mit fast allen Strecken gibt <Super>

Bist du hinsichtlich einer Strecke denn schon fündig geworden?
Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Benutzeravatar
ValeRossi
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 250
Registriert: Mittwoch, 18. Februar 2015, 15:01:53
Hat sich bedankt: 8 mal
Danksagungen: 31 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon Lokutus » Freitag, 14. August 2015, 15:09:29

Ahh,

ich habe das hier schon fast abgeschrieben, wirklich los ist bei euch ja nix. ;)

Morgen schau ich mir eine an ... 2013 mit wenig km und natürlich viel zu teuer. :roll:

Gibt es denn eine art Checkliste was das gute Stück angeht ? Bei den neueren Modellen sollte ja nicht allzuviel falsch laufen. Bis auf das Öl was seit einem Jahr drin ist klingt das Mopped ganz witzig.

Was Strecken angeht ... nunja ... mindestens 200km sind es immer und die Franzosen scheinen ihrem Ruf gerecht zu werden und sind nicht die freundlichsten Mnschen wenn man sie nicht mit ihrer Sprache anredet (Ich kann kein Wort französisch ... oh doch ... oui und non :mrgreen: aber ob das reicht ? ). :? Die wohl Beste scheint in meiner Heimat zu liegen, der Harzring wird ja über den Klee gelobt aber die Kumpels zu fast 600km Anfahrt zu überreden wird wohl recht schwer.


Ciao Kevin
Benutzeravatar
Lokutus
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 68
Registriert: Freitag, 07. August 2015, 23:25:49
Hat sich bedankt: 4 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon ValeRossi » Montag, 17. August 2015, 10:09:22

Hast du dich schon im Thread "Kaufberatung" durchgewühlt?
Da steht alles Wichtige drin.
Ja wie gesagt das Modell, das du dir rausgesucht hast, ist gut. Da kannst du meines Erachtens nix falsch machen. <Super>

600km aber nur mit Anhänger oder? haha...
Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Benutzeravatar
ValeRossi
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 250
Registriert: Mittwoch, 18. Februar 2015, 15:01:53
Hat sich bedankt: 8 mal
Danksagungen: 31 mal

Re: keine MX aber Sumo

Beitragvon Lokutus » Freitag, 16. Oktober 2015, 17:41:00

Moin mal wieder !

Also ich habe ja fest vor nächstes Jahr auf ne Cartbahn zu fahren und es wäre vielleicht ganz witzig ein paar von euch treffen zu können. Wenn da mal ein gemeinsamer Termin möglich wäre, das wäre toll. :D

Ich fahre 600km nicht mit Anhänger ... dafür gibts nen T5 ! :mrgreen: 8-)
Benutzeravatar
Lokutus
Fachmann
Fachmann
 
Beiträge: 68
Registriert: Freitag, 07. August 2015, 23:25:49
Hat sich bedankt: 4 mal
Danksagungen: 0 mal


Zurück zu Die besten Supermoto-Strecken

cron